November 25, 2020·in Bank Lexikon·1 Minute Lesezeit

Referenz­konto

Dein Referenzkonto brauchst du für die Verrechnung deines Kredits oder deiner Sparbeträge. Das ist meistens dein ganz normales Girokonto.

Für einige Dingen in deinem Finanzalltag benötigst du ein Referenzkonto. Das ist dein normales Konto, mit dem du deine täglichen Finanzgeschäfte erledigst. Bei uns ist das das konto99. 🙂 Ein wichtiges Merkmal eines Referenzkontos ist, dass davon Geld eingezogen und auch darauf gebucht werden kann.

Wenn du einen Kredit hast, gibst du bei der Eröffnung dein gewünschtes Referenzkonto an. Von diesem Konto wird dann deine Kreditrate abgebucht. Und auch der Kreditbetrag wird auf dieses Konto überwiesen. Der Kredit wird also von diesem Konto aus verrechnet. Deshalb wird das Referenzkonto auch manchmal Verrechnungskonto genannt. 🧾

Auch zwischen deinem sparkonto99 oder deiner sparkarte99 und dem Referenzkonto gibt es eine Verbindung. Von dem Referenzkonto kann dann deine Sparrate eingezogen werden – es können aber auch andere Person Geld darauf überweisen. Beim Auszahlen ist das etwas anders: du kannst nur auf dein Referenzkonto Geld überweisen. So ist dein Erspartes besonders sicher. 👍

Felix

Felix

Du findest die Finanzwelt langweilig und kompliziert? Felix überzeugt dich vom Gegenteil! 😲 Er berichtet hier auf dem Blog von allem, was du über die Finanzwelt wissen solltest.

Bleib auf dem Laufenden

  • checkmark
    Unbezahlbares Wissen rund um das Thema Geld
  • checkmark
    Aktuelles verständlich erklärt
  • checkmark
    Praktische Tipps, die du wirklich brauchst

Ich stimme zu, dass die bank99 AG meine oben angegebenen Daten verarbeitet, um mich über eigene Produkte und Finanzdienstleistungen, sowie über die von der bank99 AG vermittelten Fremdprodukte und -Finanzdienstleistungen, per E-Mail zu informieren. Diese Einwilligung kann ich jederzeit durch Klick auf "Abmelden" in der E-Mail oder unter datenschutz [at] bank99.at widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit, der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung, nicht berührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finde ich unter bank99.at/datenschutz.

arrowright

Noch mehr Finanzwissen