April 11, 2021·in Bank Lexikon·2 Minuten Lesezeit

Bank Lexikon: Bilanz

In der Bilanz geben Unternehmen Auskunft darüber, wie das letzte Geschäftsjahr gelaufen ist und ob die Einnahmen und Ausgaben ausgeglichen sind.

Bestimmt hast auch du schon mal Bilanz gezogen und dich gefragt, wie die letzten Tage, Monate oder Jahre für dich gelaufen sind. Du hast also auf etwas Vergangenes zurückgeblickt und mit deinen Erwartungen oder Wünschen dazu verglichen.

Genau so funktioniert das auch in der Wirtschaft. Denn auch Unternehmen ziehen Bilanz über das letzte Jahr - das wird auch Jahresbericht oder Geschäftsbericht genannt. Jedes Unternehmen in Österreich muss eine Bilanz vorlegen, das ist gesetzlich so geregelt.

Bilanz = abschließende Gegenüberstellung von Aktiva und Passiva, Einnahmen und Ausgaben, Vermögen und Schulden, besonders für das abgelaufene Geschäftsjahr; Kontenabschluss

Duden

Die Bilanz wird in einer Tabelle angelegt.

Auf der einen Seite stehen die Aktiva: also alles, was zum Vermögen des Unternehmens zählt - das sind zum Beispiel eine Fabrik oder ein Geschäft, Maschine oder Material und natürlich das Geld auf dem Bankkonto.

Und auf der anderen Seite sind die Passiva: das sind die Schulden - dazu zählen Schulden bei Lieferanten, Geschäftspartnern oder dem Finanzamt sowie Kredite, die für wichtige Anschaffungen für die Zukunft (also als Investition) aufgenommen wurden.

Die Bilanz zeigt der Öffentlichkeit, wie gut es einem Unternehmen geht und ob die Einnahmen und Ausgaben im Gleichgewicht sind. Sie ist ein wichtiger Teil des Jahresabschlusses in einem Unternehmen. Denn sie gibt Auskunft über das Unternehmensvermögen.

Und das ist natürlich nicht nur für die Eigentümer*innen, sondern auch für Geldgeber wie Banken oder Aktionäre, Geschäftspartner*innen, die Beschäftigten und den Staat wichtig. Denn wenn es den meisten Unternehmen in einem Land gut geht, geht es auch der Konjunktur gut. Und das ist wichtig für alle.

Felix

Felix

Du findest die Finanzwelt langweilig und kompliziert? Felix überzeugt dich vom Gegenteil! 😲 Er berichtet hier auf dem Blog von allem, was du über die Finanzwelt wissen solltest.

Bleib auf dem Laufenden

  • checkmark
    Unbezahlbares Wissen rund um das Thema Geld
  • checkmark
    Aktuelles verständlich erklärt
  • checkmark
    Praktische Tipps, die du wirklich brauchst

Ich stimme zu, dass die bank99 AG meine oben angegebenen Daten verarbeitet, um mich über eigene Produkte und Finanzdienstleistungen, sowie über die von der bank99 AG vermittelten Fremdprodukte und -Finanzdienstleistungen, per E-Mail zu informieren. Diese Einwilligung kann ich jederzeit durch Klick auf "Abmelden" in der E-Mail oder unter datenschutz [at] bank99.at widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit, der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung, nicht berührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finde ich unter bank99.at/datenschutz.

arrowright

Möchtest du mehr Finanzwissen lernen?