April 29, 2020 · 3 Minuten Lesezeit

Gemeinsam sind wir stärker!

Das Coronavirus hat unseren Alltag noch immer im Griff. Da hilft nur eines: #zamhalten! 💪 Wir stellen dir ein paar Initiativen vor, die genau das machen. Wir zeigen dir, wie du zum Beispiel Vorfreude kaufen kannst.

Eines ist ja wohl sicher: Wir lassen uns nicht unterkriegen. 🙌 Ganz Österreich hält zusammen. Wir helfen uns gegenseitig. Wir kaufen füreinander ein, verlassen unser Zuhause nur, wenn es nötig ist und benutzen Mundschutz. 😷 Für viele Unternehmen und Menschen hat diese Zeit aber auch finanzielle Folgen. Wir stellen hier ein paar Initiativen vor, die kreativ geworden sind, um zu helfen! 🎨 💪 Und du kannst natürlich auch etwas tun! Los geht’s!

Vorfreude ist die schönste Freude

Wir alle vermissen doch unser Lieblingslokal, oder? Wir können es kaum erwarten, bis wir endlich wieder die Pizza direkt aus dem Holzofen essen können. 😋 🍕 Lieferservice hin oder her.

Der Name vorfreude.kaufen verrät schon, um was es geht. Unter https://www.vorfreude.kaufen/ können sich Lokale registrieren, die gerade nicht aufsperren dürfen. Du kannst dann Wertgutscheine kaufen und sie so unterstützen. So kaufst du Vorfreude! 😋 Juhuu! 🎉 Ähnlich funktioniert auch zusammen-leiwand, hier kannst du Gutscheine nicht nur für Lokale kaufen.

Regionale Händler unterstützen

Durch die aktuelle Situation kaufen wir vieles online. Darunter leiden aber unsere kleinen Läden ums Eck. Um die regionalen Händlerinnern und Händler zu unterstützen, kannst du unter shöpping.at die Produkte von heimischen Anbietern online bestellen. 🛒 Mit deinem Einkauf stärkst du auch gleichzeitig österreichische Produzentinnen und Produzenten.

Betreuung leicht gemacht

Mit hokify wurde eine Plattform für Nachbarschaftshilfe ins Leben gerufen. Eltern, die nicht von zu Hause aus arbeiten können, finden dort schnell und einfach eine Kinderbetreuung. 👶 Menschen, die sich zum Beispiel wegen einer Erkrankung nicht um ihr Haustier kümmern können, bekommen hier Hilfe: Tier Notfallbetreuung. 🐶 🐈 Bei beiden Plattformen kannst auch du deine Hilfe anbieten.

Packen wir's an!

Du möchtest auch etwas tun? Gar kein Problem. Unter Caritas & Du können sich alle melden, die anderen Hilfe anbieten möchten. Du kannst zum Beispiel für andere einkaufen gehen. 🛒 Oder einfach ein Gesprächspartner für andere sein. 👂 Ganz egal. Was zählt: #zamhalten 💛💪

Auf der Website der Wirtschaftskammer findest du eine Sammlung von vielen Initiativen. Schau mal rein!

 

Bleib auf dem Laufenden

  • Unbezahlbares Wissen rund um das Thema Geld
  • Aktuelles verständlich erklärt
  • Praktische Tipps, die du wirklich brauchst

Ich stimme zu, dass die bank99 AG meine oben angegebenen Daten verarbeitet, um mich über eigene Produkte und Finanzdienstleistungen, sowie über die von der bank99 AG vermittelte Fremdprodukte und -Finanzdienstleistungen, per E-Mail zu informieren. Diese Einwilligung kann ich jederzeit durch Klick auf „Abmelden“ in der E-Mail oder unter datenschutz [at] bank99.at widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit, der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung, nicht berührt.