November 3, 2020 · 7 Minuten Lesezeit

5 Dinge, die für deine Bankgeschäfte im Lockdown wichtig sind!

Es ist soweit: der zweite Lockdown in Österreich ist da und wir alle bleiben wieder mehr zuhause. 🏠 Was bedeutet das für dich und deine Bankgeschäfte? Und was ist Online alles möglich? Das fassen wir hier in 5 Punkten für dich zusammen! 🙂

Lächelndes Kind klebt in Coronakrise Zeichnung mit buntem Regenbogen an Fensterscheibe.

Nun haben wir in Österreich wieder einen Lockdown. 😲 Das bedeutet, dass viele Bereiche des öffentlichen Lebens durch strenge Maßnahmen geregelt werden. Und wir alle sollen möglichst zuhause bleiben. Denn nur wenn sich alle daran halten, kann das Coronavirus eingedämmt werden. 😷

Aber einiges ist anders als im Frühling. Denn jetzt kennen wir die Situation rund um COVID-19 und können uns besser auf die nächsten Wochen zuhause einstellen.

Auch bei uns als bank99 ist vieles anders. Im Frühjahr sind wir ja gerade erst gestartet, und jetzt gibt es uns schon über 7 Monate. Eines ändert sich durch den Lockdown aber nicht: wir sind weiterhin von ganzem Herzen für dich da! 💛

Was heißt das nun für dich? Wir haben dir die 5 wichtigsten Punkte für deine Bankgeschäfte im Lockdown zusammengefasst. 👇

1. Öffnungszeiten – wir sind für dich da

Auch im Lockdown haben wir weiter ziemlich lange Öffnungszeiten für eine Bank. ⏰ Schau einfach hier nach, wo deine nächste Filiale ist und wann sie geöffnet hat. Natürlich kümmern sich unsere Schaltermitarbeiter und Bankbetreuer vor Ort weiterhin um deine Fragen, Wünsche und Anliegen.

In der aktuellen Situation möchtest du den persönlichen Kontakt lieber vermeiden? Kein Problem! Wir unterstützen dich gerne telefonisch unter 0800 099 099 oder per Nachricht. 📞📧

Und online sind wir natürlich jederzeit für dich da. Auf unserer Webseite findest du alle wichtigen Informationen zu unseren Konten und Angeboten und auf unserem Blog spannendes Wissen und praktische Tipps rund ums Thema Geld. 💻

Übrigens: In Zeiten von Corona und im Lockdown kaufen viele von uns online ein. 🛍️ In unserem Blogbeitrag zum Online Shopping stellen wir dir die wichtigsten Begriffe vor. Auch wenn du die meiste Zeit zuhause bist, trifft dich der Zusteller manchmal trotzdem nicht an und dein Paket landet in der nächsten Postfiliale oder Abholstation. Oder du möchtest etwas zurückschicken. 📦 Und wenn du dann schon mal da bist, kannst du gleich auch noch deine Bankgeschäfte erledigen. So ersparst du dir weite Wege! 😉

2. COVID-19 Maßnahmen – sicher fühlen in der Filiale

Wir setzen alles daran, dass du dich trotz der aktuellen Corona Situation in unseren Filialen sicher fühlen kannst!

  • Am Eingang der Filialen steht dir Desinfektionsmittel zur Verfügung. 🧴

  • Trage die ganze Zeit in der Filiale einen Mund-Nasen-Schutz. 😷

  • Am Schalter werden Kunden und Mitarbeiter durch Plexiglasscheiben geschützt. 🛡️

  • Es gilt ein Mindestabstand von 1 Meter zu anderen Personen. ✋

Wir bitten dich, diese Maßnahmen in unseren Filialen unbedingt zu befolgen - denn nur, wenn alle sich daran halten, können wir uns und andere schützen.

3. Kontoeröffnung – online oder in der Filiale

Vielleicht hat der Lockdown ja auch etwas Positives: denn jetzt hast du etwas mehr Zeit, uns richtig kennenzulernen. 😉

Hast du schon das passende konto99 gefunden und möchtest es gleich eröffnen? Auch in der aktuellen Situation ist das problemlos möglich!

Denn du hast gleich 2 Möglichkeiten: entweder du erledigst das online per Video Chat von zuhause aus – das geht jederzeit! Oder du kommst innerhalb der Öffnungszeiten in eine unserer Filialen. Wir sind nämlich auch während des Lockdowns zu unseren gewohnten Öffnungszeiten für dich da. 💪 Bitte vergiss nur den Mund-Nasen-Schutz nicht und halte den Mindestabstand ein.

Online Kontoeröffnung: schneller zum Konto als zum weichen Ei

  1. Starte online in deine Kontoeröffnung und gib deine Daten ein. Das geht ganz unkompliziert und ist in wenigen Minuten erledigt. ⌨️

  2. Dann ist die Legitimation deines Ausweises an der Reihe. Denn nur so können wir uns sicher sein, dass du auch wirklich du bist. Das geht mit unserem Video Chat ganz einfach. Dafür zeigst du einer Kollegin oder einem Kollegen deinen Ausweis in einem Gespräch per Video. Der Prozess nennt sich auch WebID und ist ein sehr sicheres Verfahren. Wenn alles in Ordnung ist, bestätigst du deine Daten mit einer SMS-Tan. Schon ist dein Konto eröffnet und du bist stolzer Besitzer deiner neuen IBAN - komplett von zuhause aus. 🎥

Eröffne dein Konto in der Filiale – wir unterstützen dich gerne!

  1. Gerne kannst du deine Kontoeröffnung online starten und deine Daten eingeben, bevor du deinen Ausweis bei uns in der Filiale legitimieren lässt. Ein Mitarbeiter oder eine Mitarbeiterin prüft dann deine Identität. Und schon hast du deine neue IBAN in der Hand. 🧐

  2. Dir ist es lieber, die Kontoeröffnung komplett in der Filiale zu erledigen? Gar kein Problem, denn wir sind auch in Zeiten des Lockdowns wie gewohnt für dich da! 🤗

Egal, ob du online dein Konto eröffnest oder schon das Online Banking nutzt, eines ist sicher: online geht das bequem, praktisch und sicher!

4. Online Banking: erledige deine Bankgeschäfte von überall aus

Hast du schon ein Konto bei uns? Jetzt im Lockdown ist ein idealer Zeitpunkt, dich mit unserem Online Banking vertraut zu machen. Denn viele Dinge, die du bisher in der Filiale erledigt hast, sind natürlich auch online möglich! 🤓

Das geht ganz bequem von zuhause aus. Dafür brauchst du nur dein Tablet oder Computer und deine Zugangsdaten. Zum Online Banking kommst über das graue Feld "Zum Online Banking" ganz oben rechts auf unserer Startseite. 💻 Hier findest du eine ausführliche Anleitung, wie du dein Online Banking aktivierst.

Auch mit deinem Smartphone kannst du deine Bankgeschäfte online erledigen. 📱 Dafür brauchst du nur die meine99 App und die okay99 App.

Welche Aufträge im Online Banking möglich sind? 🤔 Besonders oft genutzt wird die Überweisung - das brauchst du, wenn du eine Rechnung zahlen möchtest. Aber du kannst auch Daueraufträge einstellen oder dir zum Beispiel von deinem konto99 auf dein sparkonto99 Geld senden – das heißt dann Eigenübertrag. Auch wenn du deine Daten oder Kontoeinstellungen ändern möchtest, geht das bequem im Online Banking in der Kategorie Serviceaufträge. 👌

Wie du deine Bankgeschäfte online möglichst sicher erledigst, erfährst du in unseren Tipps für das sichere Online Banking. 👍

5. Mit unserem Helferkonto sagen wir Danke!

Wir wissen, dass die aktuelle Situation für alle Menschen in Österreich hart ist. Deshalb heißt es jetzt umso mehr: #zamhalten! Denn gemeinsam sind wir stärker und stehen auch die Coronakrise durch. 🙌

Viele von uns arbeiten nun von zuhause aus. Aber es gibt es auch viele Menschen, deren täglicher Einsatz wichtig ist, damit unsere Gesellschaft, unsere Wirtschaft und unser Gesundheitssystem weiterhin gut funktionieren. 👏

Euch möchten wir ein besonderes Dankeschön aussprechen! 💛 Und hoffen, euch mit unserem helferkonto99 unterstützen zu können. Das Konto ist bis 31.12.2021 gratis und auch danach zahlst du nur die Hälfte! 👌

Bleib auf dem Laufenden

  • Unbezahlbares Wissen rund um das Thema Geld
  • Aktuelles verständlich erklärt
  • Praktische Tipps, die du wirklich brauchst

Ich stimme zu, dass die bank99 AG meine oben angegebenen Daten verarbeitet, um mich über eigene Produkte und Finanzdienstleistungen, sowie über die von der bank99 AG vermittelte Fremdprodukte und -Finanzdienstleistungen, per E-Mail zu informieren. Diese Einwilligung kann ich jederzeit durch Klick auf „Abmelden“ in der E-Mail oder unter datenschutz [at] bank99.at widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit, der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung, nicht berührt.